Unser Antrag für ein Sanierungsprogramm der Sportstätten

Sanierungsprogramm für Sportstätten

            Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Friedl,

            sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Belter,

                         

seitens der FDP-Fraktion wird entsprechend den einschlägigen Regelungen der Gemeindeordnung NRW und der Geschäftsordnung für den Rat der Stadt Euskirchen und seiner Ausschüsse beantragt, o. a. Punkt auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Ausschusses für Kultur, Freizeit und  Sport am  29.11.2018 zu setzen.

Medienberichten zufolge wird die NRW-Landesregierung ein Sanierungsprogramm für Sportstätten (einschließlich Schwimmbäder) aufgelegen. Nähere Informationen sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

Die FDP-Fraktion hält es daher für angebracht, nicht nur baldmöglichst über das Förderprogramm zu berichten, sondern zu den städtischen Sportstätten eine Auflistung über notwendige Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen zu erstellen. Diese Aufstellung sollte die Grundlage bilden, anhand derer eine Prioritätenliste erstellt werden kann, um für die Anforderungen des Förderprogramms baldmöglichst gerüstet zu sein.

Trotz vielfältiger Anstrengungen und Bemühungen in der Vergangenheit seitens der Vereine und der Stadt ist – von einigen Ausnahmen abgesehen - auch bei unseren Sportstätten ein erheblicher Sanierungs- und Modernisierungsstau festzustellen. Mit dem Landesprogramm könnte ggfs. ein größerer Schritt in zukunftsfähige Sportstätten für Euskirchen gemacht werden.

Die Verwaltung wird gebeten, mögliche Sportstättensanierungsmaßnahmen für die anstehenden Haushaltsplanberatungen aufzubereiten und zur Entscheidung vorzulegen. Wir bitten auch zu erfragen, ob mit dem angekündigten Programm kürzlich realisierte Maßnahmen verschiedener Vereine noch im Nachgang gefördert werden können.

Der FDP Euskirchen ist es ein großes Anliegen, die Vereine in Ihren Aktivitäten zu unterstützen und für sie und den Schulsport geeignete Rahmenbedingungen zu schaffen. Schließlich fördert der Sport nicht nur Gesundheit, Fitness und respektvollen Umgang miteinander, sondern er vermittelt in der Ausübung und im Vereinsleben auch den integrativen Charakter.

 Mit freundlichen Grüßen

 

Manfred van Bahlen

(Fraktionsvorsitzender)

 

 

 


Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Liberale News